Kajuna Flat-Ray LE 12’6″ Touring inflatable SUP Board

Beschreibung

Extrem robust, superleicht, bocksteif, flach und schnell!

Der bewährte Flat-Ray Shape vereint phänomenale Fahreigenschaften im Flachwasser mit einer feinen Brise Allroundfähigkeit. Das 2019er Modell wurde konnte mit dem neuen Double-Layer Ultralight Material und dem Triple Layer Aramid Stringer noch steifer und leichter konzipiert werden.

Der bewährte, mit erfahrenen Inflatable-Spezialisten in der Schweiz entworfene Flat-Ray Shape besitzt fast schon legendäre Fahreigenschaften. Er bietet in See-, Fluss oder Meertouren aufgrund der Schnelligkeit, Steifigkeit und dem Geradeauslauf maximale Performance. Als hiesige Marke legten wir den Schwerpunkt bei der Entwicklung klar auf den Flachwassereinsatz aber das Brett spielt dank Reserven durchaus auch in Meer und Fluss seine Qualitäten aus!

Flat-Ray – sportlich, flach und clever konstruiert: Die CAD berechnete Flat-Ray Outline wurde vorne leicht pfeilförmig konstruiert und hinten läuft das Heck schmal & weich zusammen. Der Shape liegt aufgrund der ganz geringen Aufbiegung über die gesamte Länge im Wasser. Daraus ergeben sich sehr gute Gleiteigenschaften und ein hervorragender Geradeauslauf.

DOUBLE LAYER ULTRALIGHT Technologie mit Triple Layer Aramid Stringer

Das neue Double Layer Ultralight Material löst aufgrund des besseren Gewichts-Steifigkeitsverhältnis das bisherige Ultrastrong Material ab. Double-Layer Ultralight ist ein besonders dichtes, steifes und robustes Premium Drop-Stich Material, welches zudem extrem leicht ist. Viele die von Double-Layer reden meinen oft nur die Seitenwände. Wir verwenden für den gesamten Rohsape Full-Double-Layer Material. Unsere Erfahrungen zeigten dass speziell der Unterboden und das Deck im SUP-Alltag sehr hohen Beanspruchungen ausgesetzt sind und die Lebensdauer mit Full-Double-Layer gesteigert werden kann.

Weil wir aus dem Flat-Ray das Maximum an Steifigkeit und Robustheit rausholen wollen, haben wir uns für einen zusätzlichen Triple-Layer, einen Aramid PVC Stringer entschieden. Dieser Stringer sehr zugfest aber kann im Gegensatz zu einigen Carbon Stringern besser gefalltet werden. –> Beitrag zum Thema Steifigkeit

MAXIMALE STEIFIGKEIT UND MINIMALES GEWICHT dank Double-Layer Ultralight und dem Triple Layer Stringer. Das Highend-Material mit enorm hoher Zug- und Dehnungsfestigkeit kommt bei einem Luftdruck von 1 Bar auf enorme Steifigkeits- und Verdrehsteifigkeitswerte. Im Gegensatz zu vielen punktuell versteiften Boards in ALLEN Richtungen (Siehe Info – unser Tipp)! Und das auch noch nach vielen Jahren! Und das zudem noch ohne Nachteil beim zusammenfalten, beim Gewicht oder beim rüsten des Boards. Am besten ihr testet es aus und vergleicht!

Das Kajuna Flat-Ray SL inflatable Board in 12‘6er Länge hat ausgeprägte Touren-Gene aber es mag es aufgrund seinen Reserven auch gerne mal spielerisch. Es kann sowohl von kleinen, leichten als auch von grossen, schweren Fahrern (bis 130 Kilo + verteilte Zuladung) gefahren werden. Aufgrund der sportlichen Breite können damit übrigens auch Kinder oder kleine Personen (mit geringerem Reach) noch effizient paddeln.

Das verwendete PVC am Unterboden  zeichnet sich zudem auch durch eine sehr hohe Materialdichte und Haltbarkeit aus.

Getestet in den Standup-Pages –> Hier findest Du einen (2017er) Testbericht zum Kajuna Flat-Ray 12’6

Merkmale:

  • DOUBLE LAYER ULTRALIGHT
  • TRIPLE LAYER Aramid Stringer
  • Dichter, leichter und steifer Drop-Stich Kern aus sorgt für eine maximale, langanhaltende Formstabilität und Steifigkeit
  • Spezielle Lagen für mehr UV-Schutz und Widerstandsfähigkeit
  • Aus besonders robustem PVC Full-Double-Layer Material
  • Ist durch die Ulstralight Double-Layer Technik ein Leichtgewicht
  • Flow-Gleitfläche (ohne die herstellungsbedingten, oft üblichen Beulen am Unterboden)
  • Smooth-Riding und angenehmer Grip mit dem neuen Diamond EVA Pad
  • Das blaue Pad hinten bietet perfekten Grip beim Pivot-Turn
  • Das mittlere Smooth-Pad ist glatt, eignet sich gut zum sitzen und liegen
  • Super zu tragen mit dem besonders breiten Handgriff
  • Hochdruckventil mit speziell verstärkter Luftausströmungs-Dichtung (das Verfangen von Innenfäden gehört damit endgültig der Vergangenheit an)
  • Mit optimal positioniertem Abschleppgriff oben
  • Mit praktischem, weissen Gepäcknetz – dank 2 zusätzlichen Blindösen einfach vergrösserbar in ein XXL Gepäcknetz
  • Der „Original“ US-Box Finnennkasten (Powerbox) sorgt für eine spielfreie Finnenmontage und bringt die grösste Auswahl an Wechselfinnen
  • Robuste, steife Kunststoff-Finne mit werkzeuglosem Schnellverschluss (Quick-Bolt System)
  • Robuster, wertiger Rucksack mit grosser, komfortabler Reissverschlussöffnung
  • Kommt mit der wohl derzeit hochwertigsten Pumpe im Markt. Der Kajuna Double-Action Luftpumpe HP4-Plus (High-Pressure)
  • Inklusive der Kajuna iSUP Anleitung

Masse:

  • Länge 12’6″ (381 cm)
  • Breite 29″ (74 cm)
  • Dicke 6 inch (15 cm)
  • Volumen: 300 Liter
  • Gewicht: 9.8 kg
  • Fahrergewicht bis 130 kg (bei verteilter Zuladung bis max. zusammen 150 kg)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Kajuna Flat-Ray LE 12’6″ Touring inflatable SUP Board“